fbpx

Rezept: Gebackene knusprige Kichererbsen

Ein gesunder Snack

Foto: envato
Zuletzt aktualisiert:

Mit diesen knusprigen Kichererbsen müssen Sie nicht einmal an Chips, Smokies oder Popcorn denken, Sie sparen Geld und bereiten einen Snack nach Ihrem Geschmack zu. Kichererbsen können je nach Vorliebe und Geschmack mit verschiedenen Gewürzen wie getrocknetem Basilikum, Thymian, Paprika, Oregano gewürzt werden.

Gebackene knusprige Kichererbsen

  • Portionen: 1
  • Schwierigkeit: einfach
  • Bewertung: ★★★★★
  • Drucken
Foto: envato

Zutaten

  • Dose Kichererbsen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • ½ Teelöffel roter Pfeffer

Richtungen

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Kichererbsen gut abseihen und dann mit Wasser abspülen.
  3. Wischen Sie es mit Papiertüchern ab und lassen Sie es noch einige Minuten vollständig trocknen.
  4. Kichererbsen auf Backpapier verteilen und mit Olivenöl und Salz beträufeln.
  5. 20 Minuten bis eine halbe Stunde backen, gelegentlich umrühren.
  6. Kichererbsen sind gekocht, wenn sie außen goldbraun und knusprig und innen weich sind.
  7. Mit Gewürzen bestreuen und mischen.

Seit 2004 bei Ihnen

Ab 2004 Wir recherchieren urbane Trends und informieren unsere Follower-Community täglich über das Neueste aus den Bereichen Lifestyle, Reisen, Style und Produkte, die mit Leidenschaft begeistern. Ab 2023 bieten wir Inhalte in den wichtigsten Weltsprachen an.